Die Idee

Mit sheSounds sind wir eine Mission angetreten: Wir wollen Frauenchöre im Pop A Cappella sichtbarer machen und ihr volles Potential ausschöpfen. Oft wird Frauenchören nachgesagt, dass ihnen ‚Bässe‘ oder ganz und gar ‚Männer‘ fehlen würden. Bei uns fehlt nichts! Wir machen das Potential von Frauenchören sichtbar und unterstützen Frauen dabei ihre eigenen Stimmen besser kennenzulernen und zum Glänzen, aber auch Shouten, zu bringen.

Wir können alle Tiefen und Höhen darstellen, die ein Chor so braucht und entstauben damit das Genre ‚Frauenchor‘ das schon lange auf ein Revival wartet. Hier in Berlin ist es endlich soweit: Wir schaffen musikalische Angebote, die Spaß, aber auch Anspruch versammeln. Doch wie sind wir eigentlich entstanden?

Im Jahr 2020 – kurz vor der Covid-19-Pandemie – machte sich der Chor Flying Vocals auf den Weg seine eignen Grenzen zu erweitern. Wir stockten die Chorleitung auf zwei Personen auf und suchten nach neuen Sängerinnen. Aus der immensen Anfrage haben wir gesehen, dass die Nachfrage nach guten Frauenchor-Angeboten hoch ist, es aber zu wenige entsprechende Angebote gibt.

Außerdem haben wir sowohl in der Pandemie wie auch in der täglichen Praxis mit Frauen im Chor gemerkt, dass wir als Chorleitung deutlich mehr Zeit und Arbeit investieren möchten, um einen tollen Chorklang, aber auch ein tolles Singerlebnis schaffen zu können. Dazu gehört auch, dass wir als Chorleitende uns ständigen neuen Input holen wollen und müssen. Das Prinzip ‚Ein-Chor-eine-Chorleitung‘ hat daher bei uns ausgedient. Wir arbeiten immer zu zweit und haben noch Vocalcoaches im Hintergrund mit denen wir Gesangsunterricht anbieten.

Wir teilen bei sheSounds vor allem ein Prinzip: Guter Chorgesang wird gemeinsam mit den Sängerinnen gemacht! Wir befähigen alle Frauen im Chor dazu in der Gruppe Musik zu machen. Dementsprechend ist aber auch die Erwartungshaltung zwischen Leistung und Spaß angesiedelt. Nur wenn man die Songs und Arrangements gut kann, steigt auch der Spaß.

Anfang 2024 haben wir uns nach zwei sehr erfolgreichen Jahren leider dazu entschlossen sheSounds zu schließen. Dies hat vor allem private Gründe, da Rebecca und Dennis andere berufliche Wege gehen werden. Die Chöre sollen aber weiterhin das Frauen-Pop-Singen am Leben halten und machen sich auf den Weg in Zukunft auf eigenen Füßen zu stehen!




sheSounds Berlin GbR

Brixplatz 9, 14052 Berlin

Impressum